Etwa siebeneinhalb Quadratmeter wird unser zukünftiger Wohnraum sein. Vielleicht wird es auch ein bisschen mehr, aber wir wir wollen das Weltreisemobil nicht zu groß planen. Soll es doch wendig und flexibel bleiben, und merken wir auch heute schon in unserem Kastenwagen, dass es nicht viel Platz zum Leben und glücklich sein braucht.

Hier findet Ihr unsere Überlegungen zur Planung, Grundrissvarianten, Ausstattungsdetails bis hin zur Materialplanung des Aufbaus.

 

Wir werden 2020 eine Kabine (Aluminium, die Mox von Herman-unterwegs, bzw. 4wheel24) bauen, die 3,45 m x 2,08 m breit und hoch werden soll. Den Ausbau wollen wir selbst übernehmen.

 

Anbei der geplante aktuelle Grundriss.

Expeditionsmobil, Kabine, Wohnmobil
Aktueller Entwurf Kabine auf Sprinter

mit Sketchup erstellt